kicher

Zutaten:
300g Kichererbsen einweichen und kochen (oder 3 Dosen)-1 Zwiebel-20g Ingwer-3 Knoblauchzehen – 2 El Sonnenblumenöl – Chilipaste (Samba Oelek oder Peperoncino)- 1 Tl Koriander gemahlen – etwas Kreuzkümmelpulver – 400g gewürfelte Tomaten (evl. Dose)-400g Kokosmilch – 1 Mango – 100g Spinat – Garam Masala zum Würzen – Salz-etwas Cayennepfeffer

Zubereitung:
Zwiebel würfeln, in Öl anbraten, klein geschnittenen Ingwer und Knoblauch kurz mitbraten. Gewürze zugeben. Abgetropfte Kichererbsen, Tomaten und Kokosmilch dazu rühren. Das Ganze aufkochen und etwa 10 Minuten leicht kochen lassen. Geschälten und gewürfelten Mango und den Spinat zu den Kichererbsen geben. Aufkochen und ein paar Minuten köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und Garam Masala würzen.