Tourenlänge: 27 km/ 620 Hm
Ausgangspunkt:  Brixen
Gelände: vorwiegend Waldwege, Radweg
Zeit: etwa 2 h

GPX download    strava     relive

Unbenannt
Beschreibung:Unbenannt1
– Radweg nach Neustift
– durch das Riggertal zum Vahrner See
– Radweg nach Franzensfeste
– am nördlichen Ende des Stausees über Absperrmäuerchen steigen, über die Brücke
– am See entlang bis Aicha
– nach den ersten Häusern steil links hinauf
– über die Gleise schieben
– nach 50 m rechts und entlang den Gleisen
– zur Spingeser Straße hoch und zum Urlauberstöckl
– hinunter zum Sonneck
– Straße überqueren und rund um den Steger Bühel fahren
– links die Viumser Straße hinauf
– in der Linkskurve gerade aus vorbei am Flötscher Weiher
– zum Raier Moos und weiter Richtung Elvas
– ein Stück die Elvaser Straße hinunter fahren und dann rechts weg
– steil hinunter und in der Linkskurve gerade aus abfahren bis zum Schöneck
– über Kranebitt hinunter nach Brixen