Frau + Karbon = Randonneur(in) - aber nicht nur ...

Warum in die Ferne schweifen?

Skitouren-Kurzurlaub im Gsiesertal …
Wir dachten uns dieses Jahr: Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah???
Nach der Arbeit Abfahrt und am Ankunftsort noch schnell auf die Uwald-Alm und auf den Spielbichl. Der Schnee so schlecht, wie noch nie … Das könnte in den nächsten beiden Tagen ja noch heiter werden. Aber egal, dann würde es halt ein Wohlfühl-Wochenende. Vielversprechend unser „Basislager“: Hotel Quelle Nature Spa Resort in St. Magdalena.
Wir konnten dann aber an beiden Tagen aus dem Vollen schöpfen:
Pulverschnee und Wohlfühlen.
Wellness pur zum „Energie-Tanken“:
Begeistert hat mich unter anderem der 20 m lange Infiniti-Pool im Freien. Bei Morgendämmerung konnte ich meine Längen ziehen- sagenhaft. Der Wellness-Bereich bietet für jeden etwas. Beeindruckend: An diesem Wochenende bot Nicola Gozio seinen Show-Aufguss dar, mit dem er den 2. Platz bei den „Fantasy“-Aufguss-Italienmeisterschaften  gewann. Die Saunalandschaft des Ressorts bietet 10 verschiedene Themensaunen.
Der „pure Genuss„:
Nach Aktivität und dem Seele-Baumeln-Lassen folgten die Gaumen-Freuden. Ausgezeichnet war die Auswahl, Qualität (vielfach regionale Produkte) und Kreativität der Speisen. Fabelhaftes Frühstück. Nach der Tour gab es ein leckeres Nachmittagsbuffet und das Abendessen … ausgezeichnet!
Dann die wohlverdiente Ruhe in der geschmackvoll eingerichteten Suite …
Schade, dass zwei Tage so schnell um sind … ich wäre gerne länger geblieben …

Zu den Skitouren:
Hoher Mann
Kalksteinjöchl und Gailspitze

K800_20180128_141039K800_20180126_171306K800_20180126_171315K800_20180126_171328K800_20180126_171458

6 Kommentare

  1. Pete J. Probe

    Das Gute liegt bei den meisten Menschen nah, quasi vor der Haustür.
    Also, warum immer weiter weg..?..das ist wohl so ein medialer markt, dem alle folgen.
    Ich hab das humorvoll verpackt in den guten Vorsätzen für`s neue Jahr:
    https://4alle.wordpress.com/2018/01/01/new-years-resolutions-vorsaetze-2018/
    Schöne Zeit noch!
    Jürgen aus Loy (PJP)

    • gabiwinck

      Pete, das hatte ich glaub ich schon gelesen und geschmunzelt … aber manchmal kommt man/frau halt erst darauf, wenn man etwas „vielfältiger“ (hahahahaaa) – sprich reifer geworden ist.

      • Pete J. Probe

        Sorry Gabi,
        das Internet ist voller Geheimnisse. Da ist man vor sich selbst nicht mehr sicher 🙂
        Jürgen aus Loy

  2. Din Eiswuerfel Im Schuh

    Na wenn es schon so nah ist,… es hört sich traumhaft an. Dann noch ein Infiniti-Pool. Wunderbar.

    • gabiwinck

      Ja, der war fast so wichtig für mich wie das mediterrane 5-gänge-Menü … aber nur fast … diese Woche ist viel Sport und Gürtel-Enger-Schnallen angesagt.

  3. alex

    Ja wenn ich das so sehe, da könnte ich auch mal ein paar ruhige Tage verbringen. Etwas vor dem Kamin hocken, ein paar Schritte draußen im Schnee, dann ab auftue Terrasse… . Ob Du was von einem gewissen Neid ließt ? Nein, absolut nicht !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

© 2020 lumacagabi

Theme von Anders NorénHoch ↑