Frau + Karbon = Randonneur(in) - aber nicht nur ...

5-Dörfer-Runde mit Ch. Lieblingstourer

5 Dörfer – Runde mit Christopher Lieblingstourer:
Brixen-Feldthurns-Villanders-Barbian-Lajen-Gufidaun-Brixen
karte

Tourenlänge: 69 km/ 1900 Hm
Ausgangspunkt:  Brixen
Wegbeschaffenheit: dörferverbindende Sträßchen, wenige Kilometer Radweg
Zeit: Fahrzeit etwa 4h
GPX auf onedrive    strava   relive
Lieblingstouren von Christopher

Beschreibung:

  • Von Brixen am Bahnhof vorbei Richtung Feldthurns. Umweg über das Sträßchen K1024_IMG-20180518-WA0012von  Tils nach Tötschling. In Feldthurns Einkehr bei der Tonig Bar. Hier könnte man auch nüchtern hin und sich das sagenhafte Frühstück gönnen … (vormerken nicht vergessen)
  • Von Feldthurns weiter Richtung Latzfons. Abzweigen nach Pardell und hinunter ins Tinnetal fahren. Durch das Tal unterhalb des Kloster Säben hinausrollen bis Klausen. Kleiner Abstecher in die Altstadt lohnt sich oder ein kurzer Stopp in der Eisdiele CB, bevor es wieder ernst wird …
  • Über viele Serpentinen hinauf nach Villanders und noch einige Kurven weiter hochK1024_20180518_135656 und dann links ab nach Barbian.
  • In Barbian vorbei am schiefen Kirchturm und hinunterdüsen nach Waidbruck. Immer mit Blick auf die Trostburg.
  • Jetzt folgen wieder einige schweißtreibende Kilometer hinauf nach Lajen. Noch harmlos geht es in einigen Kurven durch das Lajener Ried zur Grödner Straße. Diese kurz entlang und dann links weg relativ steil bis Lajen (10-12% Steigung).
  • Nun tendenziell abwärts (seit der Pfaffenwinkel Rundfahrt geflügeltes Wort …) nach Gufidaun, das heißt abwärts mit einigen kleinen Aufstiegen zwischendurch.
  • Von hier hinunter Richtung Klausen. Bei der Autobahnausfahrt rechts Richtung K1024_IMG-20180518-WA0010Villnößer Haltestelle, aber kurz davor scharf links abbiegen und über die Fachwerkbrücke zum Radweg fahren (Achtung, die Abzweigung ist in einer etwas unübersichtlichen Senke).  Auf dem Radweg kann man sich nun entscheiden: entweder man folgt die paar Kilometer links zurück nach Klausen und stärkt sich beim CB oder man rollt zurück nach Brixen und holt sich ein super leckeres Eis bei der Eisdiele Pradetto in den Großen Lauben.

K1024_20180518_111506K1024_20180518_112059_001K1024_IMG-20180518-WA0012
Kirchlein St.Johann in Tötschling
K1024_IMG-20180518-WA0009
Abfahrt durchs Tinnetal
K1024_20180518_130552aK1024_20180518_132326
Die Trostburg hoch über Waidbruck
K1024_20180518_135656
Blick zurück vom Lajener Ried nach Barbian
K1024_IMG-20180518-WA0008
Blick auf das Wahrzeichen Südtirols, den Schlern
K1024_IMG-20180518-WA0005
Die letzten Höhenmeter nach Lajen
K1024_20180518_142638K1024_IMG-20180518-WA0010
Von Lajen nach Gufidaun
K1024_20180518_150549_002
Renovierte Fußgänger- und Radfahrerbrücke bei der Villnößer Haltestelle

2 Kommentare

  1. alex

    Schaut ja überall toll da aus.

    • gabiwinck

      Schaut nicht nur so aus…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

© 2020 lumacagabi

Theme von Anders NorénHoch ↑